Montag, 12. März 2012

Wieder ein *REINI* -Geldbeutel

Während die Handwerker letzte Woche am Boden gearbeitet haben, konnte ich endlich mal wieder ins Nähzimmer flüchten um eine Auftragsarbeit zu erledigen. Dieser tolle fröhlich-bunte REINI-Geldbeutel (eBook von hier) aus dem wunderschönen Wachstuch von Heather Bailey (Little folks oil cloth) ist dabei entstanden!

Kommentare:

  1. Oh das ist aber ein schönes Reini!
    Ich mag den Schnitt auch sehr gerne, deine Umsetzung gefällt mir total gut!
    LG
    Uli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Stoffe hat sich meine Jüngste ausgesucht, es ist also nicht mein Verdienst, das der REINI so gut aussieht - ich war nur für's Verarbeiten zuständig :)!

      Löschen
  2. Der Geldbeutel ist toll geworden! Das Wachstuch ist wunderschön!
    Danke auch für deine Antwort auf meine Frage letztens. Meine Tochter hat ganz klare Vorstellungen und ich tüftle mal ein wenig rum :) Vielleicht gelingt mir ja ein eigener Entwurf.
    GlG von
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :) Klare Vorstellungen von Töchtern sind klasse (s.o.)! Ich wünsch dir viel Erfolg beim Austüffteln und bin gespannt auf das Ergebnis!
      LG, Evi

      Löschen
  3. D.h. deine jüngsten arbeiten quasi schon mit und werden gleich im richtigen Geiste erzogen oder wie :D Naja zumindest scheinen sie Stilbewusstsein zu haben!

    AntwortenLöschen